Blogparade

Quo vadis, Blog? Oder: ein Gruß an die Verwandtschaft

Quo vadis, Blog? Oder: ein Gruß an die Verwandtschaft

Liebe LeserInnen, falls es außer meiner Mutter (Hallo Mama!) noch andere Menschen gibt, die regelmäßig auf diesem Blog vorbeischauen und es schade finden, dass hier seit einigen Wochen nichts mehr passiert – sorry! Und danke! Ich möchte mich mal ein bisschen erklären, und weil es mir schwer fällt, meine Gedanken dazu aufzuschreiben, habe ich es Quo vadis, Blog? Oder: ein Gruß an die Verwandtschaft weiterlesen

Was wäre wenn… ich ein Mann wäre?

Was wäre wenn… ich ein Mann wäre?

Angenommen, ich wäre als Junge zur Welt gekommen, und nicht als Mädchen – was wäre dann alles anders? Unter dem Hashtag #WasAndersWäre werden Überlegungen dazu gesammelt und dank des Tags von Ariane (Heldenwetter) gebe ich nun auch meinen Senf dazu. Als ich mit Kommilitoninnen und meinem Freund über diese ‚Aufgabe‘ sprach, meinten sie „Wow, das Was wäre wenn… ich ein Mann wäre? weiterlesen

Meine schönste Kindheitserinnerung… oder so

Meine schönste Kindheitserinnerung… oder so

Huch, plötzlich ist der April schon fast vorbei und ich muss noch meinen Beitrag für die zweite Runde von Über den Tellerrand schreiben. Wäre arg peinlich, wenn die Organisatorin den Termin nicht einhält, nicht wahr? Mein Thema stammt von Lisa: Nach langem Grübeln und Durchforsten deines wunderbaren Blogs, habe ich mich für das Thema „Zeitreise: Meine schönste Kindheitserinnerung… oder so weiterlesen

Digital Natives & und die Mär von der defizitären Kommunikation

Digital Natives & und die Mär von der defizitären Kommunikation

Neulich in der Bahn: zwei Teenager, ein paar Sitzreihen vor mir. Das Mädchen nimmt ihre Handtasche, umarmt den pickeligen Jungen in einer ungelenken Bewegung und macht sich auf den Weg zur den Türen. „Tschüss, bis später“, ruft sie ihm beim Gehen zu. „Wie, später?“ fragt er verwirrt. „Na, bei WhatsApp!“  – „Achso.“ Offenbar meinte das Mädchen Digital Natives & und die Mär von der defizitären Kommunikation weiterlesen

[Blogparade] Über den Tellerrand – Runde 2

[Blogparade] Über den Tellerrand – Runde 2

Die Über den Tellerrand-Blogparade geht in die zweite Runde! Nach der erfolgreichen ersten Runde im Dezember ’14 freue ich mich darauf, gemeinsam mit euch erneut über den Tellerrand zu schauen. Wie funktioniert das? Diese Blogparade hat kein festes Thema. Das Thema für euren Beitrag wird euch von einer anderen Bloggerin/ einem anderen Blogger zugeteilt – [Blogparade] Über den Tellerrand – Runde 2 weiterlesen

[Blogparade] Über den Tellerrand  –  das Ergebnis

[Blogparade] Über den Tellerrand – das Ergebnis

24 ist ja die Zahl des Dezembers – überall wimmelt es nur so vor Adventskalendern und Vorfreude auf den 24.sten. Ein schöner Zufall, dass 24 BloggerInnen an meiner Blogparade „Über den Tellerrand“ teilnehmen! Der Name ist Programm: Jede/r soll bei dieser Blogparade über den Tellerrand schauen und über ein Thema bloggen, das normalerweise nicht zu [Blogparade] Über den Tellerrand – das Ergebnis weiterlesen

Über den Tellerrand [Blogparade]

Über den Tellerrand [Blogparade]

Eine neue Blogparade – schon wieder?! Diese ist anders.   Meine lieben MitbloggerInnen, vielleicht seid ihr dank all der Adventskalender-Aktionen und dem aufkommenden Weihnachtsstress gerade ein bisschen übersättigt, aber dennoch möchte ich hiermit eine neue Blogparade starten. Das besondere an ihr ist, dass es weder ein festes Thema noch eine bestimmte Fragestellung gibt, sondern jede/r Über den Tellerrand [Blogparade] weiterlesen