Gesellschaft

Eine Geschichte über Flüchtlinge, deutsche Bürokratie und neue Herausforderungen

Eine Geschichte über Flüchtlinge, deutsche Bürokratie und neue Herausforderungen

Seit vier Monaten wohne ich in Horb am Neckar, einem Städtchen am Rande des Schwarzwaldes. Seit drei Monaten leben hier auch knapp 50 Flüchtlinge. Sie wurden in einer ehemaligen Grundschule in Talheim untergebracht, einem der vielen verstreut liegenden Ortsteile von Horb. Es ist das erste Mal, dass Horb als Flüchtlingsunterkunft ausgewählt wurde. Medienberichten zufolge lief Eine Geschichte über Flüchtlinge, deutsche Bürokratie und neue Herausforderungen weiterlesen

Soziale Netzwerke, sozialer Vergleich

Soziale Netzwerke, sozialer Vergleich

In der Medienwissenschaft gibt es eine Theorie, die zwar schon über 60 Jahre alt, aber in Zeiten sozialer Netzwerke aktueller ist denn je: Die Theorie des Sozialen Vergleichs, zuerst von Leon Festinger publiziert und natürlich im Laufe des Zeit weiterentwickelt. Die Theorie besagt, dass Menschen stets das Bedürfnis haben, ihre Fähigkeiten und Meinungen (bzw. im Soziale Netzwerke, sozialer Vergleich weiterlesen

beyond the hype: Birkenstock

beyond the hype: Birkenstock

Wow, das hier wird ein längerer Post – ich habe tatsächlich wochenlang recherchiert. Worum geht’s? Birkenstocks? Bestimmt wieder ein Outfitpost, der Hundertste, mindestens. Nein, vielmehr wird dieser Post eine Reportage. Ich möchte dem diesjährigen Hype rund um Birkenstocks als Sommertrend 2014 von verschiedenen Perspektiven aus nachgehen. Experten-Interviews und Umfrage inklusive. Los geht’s! Teil 1: Die beyond the hype: Birkenstock weiterlesen

„Ja, ich bin Vegetarierin, und nein, ich möchte nicht darüber diskutieren“

„Ja, ich bin Vegetarierin, und nein, ich möchte nicht darüber diskutieren“

Erinnert ihr euch noch an SchülerVZ, StudiVZ und MeinVZ? Da gab es doch diese Gruppen, in die man eintrat, um seinem Profil damit eine total individuelle Note zu verleihen. Man konnte so seinen Musikstil, seine Hobbies oder weiß ich nicht was ausdrücken – und die Spaßvögel holten sich die Gruppe „Ich bin keine Gruppe, ich „Ja, ich bin Vegetarierin, und nein, ich möchte nicht darüber diskutieren“ weiterlesen