Kato meckert

Wo ist die Energie hin?

Wo ist die Energie hin?

Hallo Freunde, ich wollt noch was sagen. Zur Wahl. Eine Woche später wirkt das schon ein wenig irrelevant, nicht wahr? Genau das ist das Problem. Spulen wir mal elf Monate zurück. Am 9. November hatten wir die Gewissheit. Das, was Wahlprognosen, unser gesunder Menschenverstand und unsere Hoffnung in ebenjenen bei unseren Freunden jenseits des großen Wo ist die Energie hin? weiterlesen

139 Tipps für besseren Schlaf | Werbung auf Blogs

139 Tipps für besseren Schlaf | Werbung auf Blogs

oder: wie die Matratzenbranche die Blogosphäre überschwemmt. Vor etwa anderthalb Jahren tauchte zum ersten Mal ein Blogpost mit dem Titel 5 Tipps für besseren Schlaf in meiner Facebook-Timeline auf. Es blieb nicht bei einem. Weitere Bloggerinnen veröffentlichten in den folgenden Wochen Schlaftipps, Roomtours oder Schlafzimmer-Inspirationen. Ich war neugierig und klickte viele dieser Blogposts an. Jeder 139 Tipps für besseren Schlaf | Werbung auf Blogs weiterlesen

Dinge, die ich als Ersti gern gewusst hätte

Dinge, die ich als Ersti gern gewusst hätte

Seit meiner Zeit als Ersti sind schon einige Jährchen vergangen und der Masterabschluss (und damit das endgültige Ende meiner Studienzeit) rückt immer näher. Aus diesem Grund habe ich ein paar Gedanken über das Ersti sein zu Papier gebracht, die mir  schon länger im Kopf rumschwirrten. Genauer gesagt handelt es sich um Einsichten, die erst mit Dinge, die ich als Ersti gern gewusst hätte weiterlesen

Zum Umgang mit Hasskommentaren im Netz

Zum Umgang mit Hasskommentaren im Netz

Social Media Manager haben es heutzutage nicht leicht – vor allem nicht diejenigen, die bei Nachrichtenportalen oder anderen Medienunternehmen arbeiten. Ihr Joballtag ähnelt immer mehr dem von SozialerarbeiterInnen, die eine Horde aggressiver und verhaltensauffälliger Jugendliche bändigen müssen. Eine Meldung über Geflüchtete? 3, 2, 1 – schon sind die fleißigen Kommentarschreiberlinge am Werke und verbreiten fremdenfeindliches Zum Umgang mit Hasskommentaren im Netz weiterlesen

Was wäre wenn… ich ein Mann wäre?

Was wäre wenn… ich ein Mann wäre?

Angenommen, ich wäre als Junge zur Welt gekommen, und nicht als Mädchen – was wäre dann alles anders? Unter dem Hashtag #WasAndersWäre werden Überlegungen dazu gesammelt und dank des Tags von Ariane (Heldenwetter) gebe ich nun auch meinen Senf dazu. Als ich mit Kommilitoninnen und meinem Freund über diese ‚Aufgabe‘ sprach, meinten sie „Wow, das Was wäre wenn… ich ein Mann wäre? weiterlesen

10 Erfolgsgeheimnisse von ‚Bibis Beauty Palace‘

10 Erfolgsgeheimnisse von ‚Bibis Beauty Palace‘

In den vergangenen Semesterferien hatte ich das Vergnügen, eine Hausarbeit (siehe auch: Katos ultimativer Hausarbeiten-Guide) zu einer film-wissenschaftlichen Vorlesung zu schreiben. Meine Wahl fiel auf die YouTuberin Bianca ‚Bibi‘ Heinicke, die mit ihrem Kanal Bibis Beauty Palace den Titel der erfolgreichsten weiblichen deutschen YouTuberin inne hat. Speziell ging es um die Entwicklung von parasozialen Beziehungen (PSB) 10 Erfolgsgeheimnisse von ‚Bibis Beauty Palace‘ weiterlesen

Rosa Zahnbürsten

Rosa Zahnbürsten

Die beiden Zahnbürsten da oben gehören meinem Freund und mir. Die rosane ist seine. Ist das ungewöhnlich? Ist Rosa nicht eine „Mädchen-Farbe“? Für viele (oder die meisten?) Menschen ist sie das ziemlich eindeutig – man möge sich nur die klischeebehafteten Spielzeuge für Kinder ansehen: Rosa Märchenschlösser für Mädchen, rote Feuerwehrautos und blaue Actionfiguren für Jungs. (Unter Rosa Zahnbürsten weiterlesen

Beyond the hype: YouNow

Beyond the hype: YouNow

Datenschützer prophezeien den Untergang des Abendlandes, ääh, der Teenager-Privatsphäre. Die großen Medien greifen das Thema auf, auch bekannte YouTuber wie LeFloid sprechen Warnungen aus: YouNow, die Live-Streamingplattform, boomt weiterhin. [blue_box]Was ist YouNow? Es handelt sich um einen kostenlosen Streamingdienst, mit dem man live seine Webcam bzw. Handykamera streamen kann. Diese Streams (auch Broadcasts genannt) kann Beyond the hype: YouNow weiterlesen

Walking as a Woman

Walking as a Woman

Ein virales Video mit über 37 Millionen Views und knapp 140.000 Kommentaren entfacht eine Diskussion um „Street Harassment“, unerwünschte und respektlose Annährungsversuche Fremder in der Öffentlichkeit. Ein weit verbreitetes Problem oder maßlose Übertreibung? Diesen Text habe ich ursprünglich nicht für diesen Blog, sondern für ein anderes Projekt geschrieben. Obwohl das besagte Video jetzt schon seit Walking as a Woman weiterlesen